1L, VBC HOW - Fully, 14.01.2017

Am Samstag stand die Oberwalliser-Volleyballfamilie ganz im Zeichen des Charity-Events. Nicht «Jeder Rappen zählt» sondern eher «Jeder Aufschlag zählt» war das Motto des Spendenspiels. Die beiden besten Teams im Oberwallis organisierten einen Spendenevent für den Verein «Behindertensport Oberwallis».

HOW und Visp spielen für guten Zweck

Als erstes ging der VBC HOW ans Werk. Vor einer eindrücklichen Kulisse stellte man sich gegen den Tabellenzweiten aus Fully. Gross war die Motivation den zahlreich angereisten Zuschauern eine positive Leistung zu zeigen. Zudem hatte man mit dem Kantonsrivalen aus dem Unterwallis noch eine Rechnung offen aus dem verlorenen Cup-Match vom vergangenen Jahr... (vollständiger Bericht)

Zur Fotoserie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0