2. Liga, VBC Lalden - VBC Visp, 09.02.2018 (3:0)

Der aufgrund verletzungs- und krankheitsbedingter Absenzen arg dezimierte VBC Lalden (7 Spielerinnen!) zersauste das zwar junge, aber doch etwas enttäuschende Visper Team in der Laldener Turnhalle. Letzteres konnte die personell gute Ausgangslage nicht nutzen, dem 2.-Liga-Leader ein Bein zu stellen. 

Zur Fotoserie

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 Copyright:

Der gesamte Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es dürfen keine Bilder ohne Genehmigung kopiert (Anfrage bitte über die Kontaktadresse) und weitergenutzt werden (z.B. zu Druckzwecken oder zur Veröffentlichung im Facebook)! Den jeweiligen Vereinen (Sportaufnahmen) stelle ich die Fotos für ihre Homepages gerne zur Verfügung.
Siehe auch: Fotoaufträge/-verkäufe
Die meisten Fotoseiten 
aus der Schule sind passwortgeschützt.