Cornercard Volley Cup Final 2015, Eingangseite

Schon zum 4. Mal durfte ich am Cornercard Volley Cup Final (Schweizer Cupfinal) als offizieller Fotograf

teilnehmen, für mich jeweils der Saisonhöhepunkt meiner hobbymässigen Tätigkeit als Sportfotograf .

 

Nachdem der Cupfinal in den letzten Jahren in der Berner Wankdorf-Halle ausgetragen worden war, fand dieses nationale Volleyballfest heuer in der Freiburger St.-Leonard-Halle statt. Die beiden Spiele wurden bei bester, zuweilen ohrenbetäubender Stimmungskulisse vor jeweils 2750 Zuschauern ausgetragen. Auch hier konnte ich von einem ausgezeichneten Hallenlicht profitieren.

Die Volleyballerinnen von Volero Zürich haben nun zum zehnten Mal den Schweizer Cup gewonnen. Die klar favorisierten Zürcherinnen bezwangen Aussenseiter Düdingen nach nur 65 Minuten klar mit 3:0 (25:13, 25:19, 25:12).

In einem dramatischen Final bei den Männern bezwang Lausanne Schönenwerd mit 3:2. Schönenwerd ging in seinem 1. Cupfinal mit 2:1 nach Sätzen und 17:10 Punkten im vierten Durchgang in Führung. Doch mit dem Titel vor Augen begann das Zittern bei den Solothurnern. Lausanne drehte auf, wehrte drei Matchbälle ab und liess sich den 5. Cupsieg im Tiebreak nicht mehr nehmen.

 

Ort: St.-Leonard-Halle, Freiburg

Lichtverhältnisse: Ausgezeichnetes Hallenlicht, Farbwiedergabe zumeist natürlich

Kamera(s): Canon EOS 1D Mark IV,  Canon EOS 7D

Objektiv(e): Canon EF 200mm F/2.0L IS USM, Canon EF 70-200mm / F2.8L IS II USM, Canon EF 24-70mm / F2.8L IS USM, Canon EF 14mm F/2.8L II USM 

ISO-Einstellung: zumeist 1600

Nachbearbeitet mit: ACDSee Pro 7 und Photoshop Elements 11

Für berechtigte Personen (Verein, Spieler/Innen, Eltern) habe ich einen Dropbox-Link zum Download der Fotos in einem grösseren Format bereitgestellt. Dieser Link kann per Mail-Anfrage verlangt werden.

 

Diverse Links